Empowerment für Alleinerziehende

ZyklusKraft – Seminar im Kreis der Frauen

Deinen Zyklus und seine Energien zu kennen heißt: dich selbst zu kennen. Ehre deine Zyklusphasen, damit ehrst du dich selbst und deine Weiblichkeit. Das ist tägliche Selbstfürsorge, Beziehungspflege und: täglich gelebte Spiritualität ohne Räucherstäbchen und Heiligenbildchen, aber mit einer un­widerstehlichen Magie.

Wie gut kennst du die verschiedenen Phasen deines Zyklus und deine damit verbundenen Gemütszustände? Bist du dir bewusst darüber, dass es in deinem Zyklus Tage gibt, an denen die Gefahr besteht, dass du die Contenance schneller verlierst als an anderen Tagen?

Genau wie mit den Jahreszeiten können wir mit unserem Zyklus bewusst umgehen, anstatt gegen unsere Natur anzukämpfen. Das Wissen und die Bewusstheit im Umgang mit unseren Monat für Monat wiederkehrenden Phasen führt sofort zu mehr Klarheit und Zufriedenheit im Alltag: wir sind im Flow.

Wenn wir gerade unsere Periode haben, fühlen wir uns besser, wenn wir uns Zeit für uns nehmen und reflektieren. Mal runterfahren. Zu dieser Zeit haben wir die besten visionären Ideen, aber es ist nicht unbedingt die beste Zeit, um einen Vortrag zu halten. Während unseres Eisprungs hingegen haben wir oft Lust auf Gesellschaft und glänzen in Verhandlungen, es fällt uns leicht, in unserer vollen Größe zu erstrahlen. 

Dieses Wissen können wir für Selbstfürsorge nutzen! Sorgst du gut für dich selbst oder gehst du über deine wahren Bedürfnisse hinweg? Nutzt du die Ressourcen und die Chancen, die dir jeden Monat aufs Neue geschenkt werden? Magst du deine Gebärmutter und dein Blut oder ist dir dein Zyklus nur lästig? Wünschst du dir Schwesternschaft, Gemeinschaft und ehrlichen Austausch statt heimliches Flüstern hinter vorgehaltener Hand?

Unsere Zykluskraft ermächtigt uns und bringt uns in ein Gefühl von Verbundenheit mit der Energie des Mondes, den Zyklen und Rhythmen des Kosmos und mit allen anderen Frauen, die diese Anbindung an das Große Ganze miteinander teilen. Das ist gelebte Spiritualität, die Geborgenheit und Sicherheit und Urvertrauen schenkt. 

Wir nehmen uns am ersten Sonntag Zeit, im Kreis der Frauen dem Zyklus und seinen Chancen und Möglichkeiten unsere volle Aufmerksamkeit zu schenken. Wir ehren und feiern das Weibliche und die Gemeinschaft unter Frauen. Wir be­sprechen gemeinsam die verschiedenen Phasen des Zyklus und was uns in diesen Zeiten besonders unterstützt. Nicht mit dem Fokus auf leistungsorientierte Selbstoptimierung, sondern mit dem Fokus auf bestmögliche Selbstfürsorge und Selbstverantwortung.

Danach verstreicht genug Zeit, damit jede Frau einmal komplett durch den Zyklus durchgehen kann mit dem neu erworbenen Wissen. In dieser Zeit bekommt ihr von mir Anregungen zum Forschen und Fühlen per Mail und die Möglichkeit, untereinander mit den Themen in Kontakt zu sein. Anschließend versammeln wir uns wieder, tauschen uns aus und vertiefen unser Wissen für den nächsten Zyklus. Wer das möchte, kann zur Unterstützung im Anschluß eine ZyklusKraft-Freundin für einen weiteren Zyklus wählen, damit wir uns gegenseitig erinnern, einander liebevoll bei der Stange halten – für das Dranbleiben an der neuen Form der Selbstfürsorge. 

Sobald es die Bestimmungen erlauben, wird dieses Seminar präsent in meinem Studio Wurzeln & Flügel in Berlin-Kreuzberg stattfinden. Zur Zeit werden wir einen Zoom-Kreis online erleben. Nicht vergleichbar mit sonstiger Arbeit am Bildschirm, es wird wild und zart, bewegt und still, spannend und entspannend, laut und meditativ. So wie wir Frauen eben sind!

Nach oben

Termin:
Online mit Zoom
an zwei Sonntagen
1. Sonntag: 09. Mai 2021 11.30 – 14.00 Uhr
und 16.00 – 18.30 Uhr
mit Pausen
2. Sonntag: 20. Juni 2021 14.00 – 17.00 Uhr
mit Pausen 

Achtung:
Es gibt nur 10 Plätze
für 10 Forscherinnen
und Fühlerinnen!

Kosten:
Das Online Seminar kostet 109,99 €
Später wird das Präsenz-Seminar einen höheren Preis bekommen. 

Anmeldung:
bitte per email unter melanie@yogamel.de 
mit dem Betreff: ZyklusKraft

Zahlbar per Überweisung oder direkte online Buchung auf Facebook