Cantienica-Beckenbodentraining

CANTIENICA®-Beckenbodentraining Kurse

Beckenbodentraining mit Tigerfeeling –
das effektive Ganzkörpertraining für Kraft und Leichtigkeit

CANTIENICA® Beckenbodentraining
Offenes Training für Anfänger und Fortgeschrittene
Dienstag 8:30 - 9:30 Uhr

 

CANTIENICA® Beckenbodentraining
Offenes Training für Anfänger und Fortgeschrittene
Dienstag 17:00 - 18:00 Uhr

 

NEU ab 17. August 2017:
CANTIENICA® Beckenbodentraining 50+
Donnerstag 09:00 - 10:00 Uhr

 

NEU ab 7. September 2017:
CANTIENICA® Beckenbodentraining 50+
Donnerstag 17:00 - 18:00 Uhr

 

CANTIENICA® Beckenbodentraining
Offenes Training für Anfänger und Fortgeschrittene
Donnerstag 18:30 - 19:30 Uhr

 

CANTIENICA® Beckenbodentraining
Offenes Training für Anfänger und Fortgeschrittene
Freitag 9:00 - 10:00 Uhr

 

 

Neu ab 7. September 2017:
CANTIENICA® Beckenbodentraining 50 +

Donnerstag 17:00 - 18:00 Uhr

Für CANTIENICA® Beckenbodentraining ist Frau nie zu alt! Egal ob du gerade mitten in den Wechseljahren steckst oder schon im Stadium der weisen Frau angelangt bist - einen pulsierenden Beckenboden können und wollen wir auch noch mit 99 genießen! In diesem Kurs lade ich Frauen im Alter von 50 bis 108 ein, ihren Körper ganz neu zu entdecken und effektiv zu trainieren.

Egal welche Zipperlein dein Körper mitbringt - die Hüftgelenke werden durch das Training entlastet, die Bauchmuskeln gestärkt und die Bandscheiben geschützt. Wir kümmern uns gezielt um die Füße und entlasten die Knie.

Eine königliche Haltung ist die beste Prävention gegen den Rollator! Aber auch wenn du bereits seine Hilfe in Anspruch nimmst - ein Grund mehr zu kommen.

Die Übungen lassen sich individuell steigern und jede Königin wird in ihrer Einzigartigkeit respektiert und gefordert.

Nach oben

Ort:
Wurzeln & Flügel
Körper-Räume
Urbanstraße 30
10967 Berlin

Anmeldung:
bitte per email unter melanie@yogamel.de

 

Preise:
10er Karte 150,00 €
(12 Wochen gültig)
Probestunde 10,00 €

 

Bitte mitbringen: rutschfeste Socken, enganliegende und bequeme Kleidung und ein Handtuch zum Unterlegen, falls aus hygienischen Gründen gewünscht.